FANDOM


XOF

Das XOF-Logo

XOF war eine Militärgruppierung, die Mitte der 1970er bis in die frühen 80er Jahre operierte. Sie wurde von Zero gegründet und von ein stark vernarbten Mann namens Skull Face angeführt. Das Logo der Organisation war das gespiegelte Abzeichen der FOX-Einheit. XOF ist das gegenteil von FOX, während FOX für geheime Aufträge, Spionage- und Infiltrationsmissionen eingesetzt wurde war die Aufgabe von XOF alle Spuren und Beweise die von FOX in Einsätze zurück gelassen wurden zu vernichten und zu verschleiern.

Geschichte Bearbeiten

XOF war an der Gefangennahme des ehemaligen Kindersoldaten Chico sowie Paz Ortega Andrade beteiligt, die beide anschließend in Camp Omega festgehalten wurden.In einer Cutscene sah man wie Chicho in einem Käfig Sitz und mit Skull Face redet.Skull Face sagte zu Chico das Paz nicht lange leiden musste,und er seinen Boss Grüßen soll,wenn er wieder zu Hause ist.Darauf hin steigt Skull Face mit einem Trupp XOF Soldaten in einen Hubschrauber und fliegt weg.Wenig später wird bekannt wohin Skull Face geflogen ist.Als snake auf der Mother Base (Noch in der Karibik) eintrifft findet er einen riesigen Kampf vor zwischen XOF Soldaten und den Leuten seiner privat Armee.XOF zerstört die Basis und tötet jeden der sich noch auf ihr befand.Darauf hin stürzt sich Paz aus dem Helikopter da XOF ihr einen Sprengsatz in den Bauch operierte,der Helikopter stürzt ab und das Spiel endet. Nachdem Big Boss nach 9 Jahren aus dem Koma erwacht findet er sich in ein Krankenhaus auf Zypern wieder.Darauf wird das Krankenhaus von den XOF Soldaten angegriffen,die XOF Truppen töten jeden in dem Krankenhaus, egal ob Zivilist oder Soldat.Nachdem snake die Flucht gelang baut er eine neue Mother Base auf.

Rolle in the Phantom PainBearbeiten

Rolle in Metal gear Solid Ground zereosBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.