FANDOM


Das XM177E2 ist das Karabinermodell der M16A1. Die Unterschiede sind der kürzere Lauf, einer einziehbaren Schulterschtütze wodurch die Länge um 25 cm reduziert wurde und vorne lässt sich ein Schalldämpfer aufschrauben. Werwendet 5.56X45 Munition.

Das CAR 15 Colt Commando war die erste Karabinerversion des M16 und wurde ab 1965 den US-amerikanischen Soldaten der Special Forces in Vietnam zur Verfügung gestellt. Jedoch führte der kurze Lauf der Waffen trotz Mündungsfeuerdämpfer zu einem lauteren Schussknall und stärkerem Mündungsfeuer. Dieses verriet die Position eines Schützen. Colt reagierte mit der Installation neuer Mündungsfeuerdämpfer. Die neue Version nannte man dann Colt Model 609 Commando. Bei der US-Army wurde die Waffe als XM-177E1 eingeführt. Das CAR 15 gilt als Vorgänger des M4.


Siehe auch: XM177E2

Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki