FANDOM


Als Sons of Liberty (deutsch Söhne der Freiheit) bezeichnete sich die von Solidus Snake gegründete Terrorgruppe, die durch ihren Angriff und die Übernahme der Big Shell den sog. Manhattan Zwischenfall auslöste.

Mitglieder Bearbeiten

Hintergrund Bearbeiten

Solidus lieh sich den Namen von der Gruppe von Patrioten, die einst die Boston Tea Party ausgelöst hatten, um gegen die überhöhten Steuern Englands in den amerikanischen Kolonien zu protestieren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki