FANDOM


Skull Face (*unbekannt/ gestorben 1984) war Kommandant der Militärgruppierung XOF. Sein Gesicht war durch Narben entstellt, die von zahlreichen Verwundungen und Verbrennungen in der Vergangenheit herrührten. Auch seine Hautfarbe hatte einen ungesunden Blauton angenommen. Er war im Geheimen von 1960 bis zu seinem Tod 1984 der Kommandant der XOF, in den Anfängen noch als verdeckter Verbündeter von Naked Snake tätig, um während der Virtuosen Mission sowie während der Operation Snake Eater Snakes Spuren ohne dessen Wissen zu verwischen. Später arbeitete die XOF als Cipher's Elite Eingreiftrupp bis Skull Face die Kontrolle über die Organisation hinter Zero's Rücken an sich riss. Skull Face erschuf ebenso die Skull Parasite Unit, eine Gruppe von Super-Soldaten, deren körperliche und mentale Attribute allesamt mit speziellen Parasitären Organismen verstärkt wurden, als seine persönliche Spezial-Eingreiftruppe.


Biografie Bearbeiten

Frühe Jahre


Skull Face wurde als Sohn zweier ländlicher Fabrikarbeiter in einem kleinen Dorf in Transylvanien geboren, während dieses im zweiten Weltkrieg unter ungarischer Besatzung stand. Seit seiner Geburt wurde er gezwungen verschiedenste Sprachen zu erlernen, wobei er immer wieder in verschiedenen Ländern lebte, darunter NAZI-Deutschland im zweiten Weltkrieg sowie später in der Sowjetunion während des Kalten Krieges. Seine Kindheit erlebte einen prägenden Punkt, als eine Ölfabrik in Almásfüzitò wo er und seine Eltern zu dieser Zeit arbeiteten während des zweiten Weltkriegs bombardiert wurde. Er wurde im fliehenden Mob der Arbeiter niedergetrampelt und erlitt dabei verschiedenste Verletzungen. Außerdem wurde er dabei mit siedendem Öl übergossen. Seine medizinische Verfassung war kritisch; eine Krankenschwester versorgte in einem Krankenhaus notdürftig seine Wunden. Er trug eine dramatische Deformierung des Gesichts davon und zahlreiche Nervenschäden, die ihn unempfindlich gegenüber Schmerzen machten. Dieser Zustand verschlimmerte sich später weiterhin durch zahlreiche Folterungen.

Als junger Mann bestritt er seinen Lebensunterhalt als Spion und Auftragskiller in der Sowjetunion. Er lief später in den Westen über, wo er vermutlich dem SAS beitrat.

Im Anschluss daran wurde er in den 1960er Jahren Kommandeur der XOF

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.