FANDOM


Die National Security Agency (deutsch Nationale Sicherheitsbehörde) oder kurz NSA, ist der größte Auslandsgeheim- und Nachrichtendienst des Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten von Amerika.

Der NSA steht der Director of National Intelligence vor.

Die Behörde wurde 1952 im Rahmen des National Security Council Intelligence Directive (kurz NSCID) gebildet.

Während sich die CIA auf HUMINT (Informationsbeschaffung durch Spionage) konzentriert, arbeitet die NSA mit SIGINT (Informationsbeschaffung durch elektronische Mittel).

Die NSA-Hauptverwaltung in Fort Meade, Maryland, verfügt Schätzungen zufolge über deutlich mehr Ausrüstung und Gerät zur Nachrichtenbeschaffung als die CIA.

Unter anderem dechiffriert die NSA Geheimbotschaften aus dem Ausland und spioniert andere Staaten aus.

Sie hat ECHELON, das größte elektronische Überwachungsnetz der Welt entwickelt.

Es heißt, dass NSA-Geheimnisse nicht einmal dem US-Präsidenten zugänglich sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki