FANDOM


Laughing Octopus gehörte zur Beauty and the Beast Unit und kam als erster Bossgegner in Metal Gear Solid 4 vor. Auf ihrem Kopf hat sie vier lange Tentakel, mit denen Sie Menschen durchbohren kann, unter anderem auch an Gebäudevorsprüngen klettern. Des weiteren besitzt sie, wie auch Snake einen OctoCamo-Anzug, mit welchem sie schwer auszumachen ist. Sie kann ebenfalls das Aussehen verschiedener Verbündeter von Snake annehmen und ihm so Fallen stellen. Sie wurde in einem Dorf geboren, welches während eines Bürgekrieges einem Massaker zum Opfer fiel. Paramilitärs töteten alle Dorfbewohner. "Laughing Octopus" wurde von den Paramilitärs dazu gezwungen ihre eigene Familie zu Tode zu foltern und dabei herzhaft zu lachen. Sie trug dadurch einen bleibenden psychischen Schaden davon und wurde dadurch zu "Laughing Octopus". Zum Endkampf kommt es in Naomis "Labor". Neben ihren mechanischen Tentakeln stehen ihr noch 3 fliegende Mini-Bomben zur Verfügung. Zusammen mir Octopus´ Tarnfähigkeiten und ihren HAVENTROOPERS, die man Woge um Woge besiegen muss, ist es nicht einfach einen Sieg davon zu tragen. Nachdem man sie besiegt hat erhält man ihr OtaCamo-Gesichtstarnung. Damit werden die Tarnfähigkeiten erheblich verbessert. Nachdem man Laughing Octopus und Laughing Beauty besiegt hat, meldet sich zum ersten mal Drebin, der nun nach jedem Kampf gegen die B&B-Corps die Leidensgeschichte der jeweiligen B&Bs erzählt.

Wenn du in diesem Bossfight Laughting Octopus dazu bringst sich ihrer Rüstung zu entledigen (Das Tust du indem du ihre Lebensanzeige auf Null bringst) und die ganze Zeit vor ihr wegläufst und wartest wird der Bildschirm Grell-weiß und ihr beide seid in einem riesiem weißen Raum. Nun kannst du Fotos von ihr machen und sie wird sich in Pose dafür werfen... Außerdem kannst du auf deinem Mp3 Player das Lied: "Oishii Two-han Seikatsu" abspielen... sehe selbst was dann passiert...

LaughingOctopus.jpg

Laughing Octopus hat ihren Anzug abgeworfen und zeigt nun ihr gefangen Ich: "Laughing Beauty"

Laughing Octopus ist eine Zusammensetzung aus Decoy Octopus (Metal Gear Solid) die parallelen der Tarnfähigkeit aufweisen, aus Solidus Snake (Metal Gear Solid 2) aufgrund der Roboter-Fangarmen und aus The Pain (Metal Gear Solid 3: Snake Eater) da sie sehr viel Leid und Schmerz in ihrem Herzen trägt.

Der Charakter wird vom Model Lyndall Jarvis dargestellt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki