FANDOM


Decoy Octopus (* unbekannt; † Ende Februar 2005 auf Shadow Moses Island) war ein Mitglied von Foxhound. Er hatte die Fähigkeit, sich in jede erdenkliche Person umwandeln zu können. Beim Shadow Moses Zwischenfall wurde er so zum DARPA-Chef Donald Anderson, wodurch er allerdings von FoxDie getötet wird. Sein Name rührt von seinen Tarnfähigkeiten.In den 80er Jahren arbeitete er außerdem als Arzt und Wissenschaftler

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki