FANDOM


Dead Cell.jpg

v.l Vamp, Solidus, Fatman und Fortune

Dead Cell ist eine ehemalige Spezialeinheit der USA, die von Solidus Snake, der damals unter dem Namen George Sears Präsident der Vereinigten Staaten war, gegründet wurde.

HintergrundBearbeiten

Dead Cell war eine Schatteneinheit innerhalb der SEAL Organisation. Ihre eigentliche Aufgabe sollte es sein, zu Übungszwecken terroristische Anschläge auf Regierungskomplexe zu simulieren.

Die Einheit geriet allerdings mit dem Tod ihres Anführers Colonel Jackson, der vorher zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden war, außer Kontrolle. Dead Cell begann Zivilisten sowie US-Verbündete zu verfolgen und zu ermorden, so dass man sie schließlich als wirkliche Terrororganisation betrachtete. Zuerst hieß es, dass die Patriots sechs Monate vor dem Manhatten-Zwischenfall auf der Big Shell ein Attentat auf die Einheit vollzogen, bei dem allerdings mit Chinaman und Old Boy lediglich zwei der fünf verbliebenen Mitglieder starben.

Tatsächlich aber war dies nur eine Rufmord-Kampagne von den Patriots, um so den Hass und die Wut der Einheit zu mehren.

Sechs Monate später, kurz vor dem Manhattan-Zwischenfall schloßen sich die verbliebenen Mitglieder Solidus Snake an, um ihn bei der Zerstörung der Patriots zu unterstützen. Sie selbst nannten sich fortan „Sons of Liberty“ (Deutsch: „Söhne der Freiheit“). Dead Cell's Plan war, hinter Solidus Rücken Arsenal Gear zu kapern, um so die Patriots direkt angreifen zu können. Doch dieser wollte ihnen Arsenal Gear ohnehin überlassen, da er nichts damit anfangen konnte und wollte.

Im Laufe des Manhattan-Zwischenfalls starben beinahe alle Mitglieder. Nur Vamp ist am Ende noch übrig.


Dead Cell Mitglieder Bearbeiten

  • Colonel Jackson (†; Früherer Anführer der Einheit)
  • Fortune (Übernahm vorrübergehend die Führung, bis zum Manhattan-Zwischenfall)
  • Vamp (Zeitweilige Führung bis Fortune aus dem Militär zurückkehrte)
  • Fatman
  • Chinaman (†)
  • Old Boy (†)

Gründer Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki